Gay Sport Inside

Volleyball - Barbie & Ken Cup Berlin

2. Mannschaft (v.l.: Joe, Roberto, Ivo, Michel, Sevi, Ainsley, Marco)

Gratulation! Die 2. Mannschaft von Gaysport Zürich Volleyball hat am Samstag, 1. September 2018 den Barbie & Ken Cup von Berlin im Level C gewonnen.

Die Volleyballer waren von Beginn weg fokussiert und gingen als Gruppensieger aus der Vorrunde hervor, in der sie sich gegen 4 andere Teams aus ganz Deutschland durchsetzten. Der Final gegen die Heimmannschaft Ostblock war an Spannung nicht zu überbieten und ging über die volle Länge. Die Zürcher Jungs setzten sich letztlich in drei Sätzen mit 2:1 durch.

Anschliessend gab es allen Grund zu feiern - was die Volleyballer sowieso im Griff haben. Nach der offiziellen Turnierparty im SchwuZ ging es am Sonntag (oder Montag: Einige gönnten sich einen Tag länger „Erholung“ in Berlin) wieder zurück nach Zürich, wo schon bald die Züri-Meisterschaft beginnt.

Zurück