Gay Sport Inside

GSZ unterstützt das Projekt Regenbogenhaus

GSZ als Mitgliedsorganisation beim Verein Regenbogenhaus

Sichtbar, offen und barrierearm und für alle, die sich mit "queeren" Anliegen verbunden fühlen. So werden die Ende 2020 zu beziehenden Räumlichkeiten des Regenbogenhauses Zürich sein. Und zwar direkt an der Zollstrasse vor der Langstrassenunterführung. Dort ist es an einem lebendigen Ort im stetigen Austausch mit den Nachbar*innen. Als Treffpunkt, Kulturort und Anlaufstelle für die hiesige LGBTQ-Gemeinschaft, Freund*innen wie Familien und für Tourist*innen. Mit einer Bibliothek und Räumen für Veranstaltungen, Sitzungen, Beratungen und manchem mehr. Mit Platz zum Zusammenkommen und Zusammenarbeiten und für neue Ideen. Wir vom Gay Sport Zürich finden das Projekt wichtig und sind neu im Mai als Mitgliedsorganisation beim Verein Regenbogenhaus dabei.

Wir wünschen dem Vorstand und allen am Projekt beteiligten ein erfolgreichen Sommer und freuen uns, einen Meilenstein für Zürich unterstützen zu können. Mehr Informationen zum Projekt findet ihr auf www.dasregenbogenhaus.ch.

Zurück